Unsere Termine für die Hortkinder:

Unsere Schließzeiten:

Betriebsausflug und Konzeptionstag: 23.04.19 und 24.04.19
Brückentag Himmelfahrt: 31.05.19
Pfingstferien: 17.06.19 bis 21.06.19
Sommerferien: 12.08.19 bis 30.08.19
Planungstag: 02.09.19
Weihnachtsferien: 23.12.19 bis 31.12.19

Unsere Termine:

Ostergottesdienst: 17.04.19 um 10.00 Uhr
Osterfrühstück: 18.04.19
Portfolionachmittag türkis: 06.05.19
gemeinsames Singen i.d. Aula: 13.05.19 von 15.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Portfolionachmittag gelb: 20.05.19
Portfolionachmittag grün/orange: 03.06.19
Sommerfest: 29.06.19
Kirchweihgottesdienst: 07.07.19 um 10.00 Uhr
Kirchweihbesuch: 08.07.19 (Kita schliesst um 12.30 Uhr)
Zimmer umräumen: 08.07.19 ab 12.30 Uhr
Portfolionachmittag rot und blau: 15.07.19
Abschlussgottesdienst: 23.07.19 um 10.00 Uhr

Informationen aus den Kindertagesstätten:

Bei uns hat sich in den letzten Jahren viel getan. Im Kindergarten ist eine Krippengruppe mit 12 Kindern entstanden, ein weiteres Kindergartengebäude wurde mit 2 Gruppen im Garten gebaut und nun steht der Ausbau des Dachgeschosses im Hort durch die Gemeinde an. Seit 2016 gibt es auch die neue eigene KITA Geschäftsstelle für Veitsbronn und Obermichelbach in der Waldstr. in Siegelsdorf. Geschäftsführer für alle 5 Kitas ist Diakon Reinhold Netz. Der Dienststellenleiter Diakon Netz ist unter anderem für die Personalgewinnung und Einstellung zuständig. Bei dem großen Erziehermangel eine immer schwieriger werdende Aufgabe. In allen Kindertageseinrichtungen müssen immer wieder Fehlzeiten aufgrund von Krankheiten und Schwangerschaften überbrückt werden.
Allein 6 Neueinstellungen hatte unser Kindergarten in den letzten 1 1/2 Jahren. Nach langer Personalsuche sind wir nun Gott sei Dank wieder vollständig. Die Zeit der Überbrückung war für alle ErzieherInnen eine sehr anstrengende Zeit.

Im Kindergarten und Krippe steht in diesem Jahr alles unter dem Thema der vier Elemente. Im Herbst begleitete uns das Element Luft, dieses wurde im Winter abgelöst durch das Element Feuer und jetzt im Frühling befassen wir uns mit der Erde. Im Sommer kommt dann, was kann es Schöneres geben, das Element Wasser. Zum Thema Wasser hat Herr Jiptner einen Ausflug organisiert: Die Vorschulkinder fahren nach Herzogenaurach und dürfen dort die Wasserwerke besuchen. Zum Thema Erde war eine Gruppe in Veitsbronn in der Gärtnerei und beim Thema Feuer wurden u.a. Vulkane gebastelt und der Ausbruch beobachtet. Den krönenden Abschluss unseres Kitajahres bildet wie immer das Sommerfest mit ganz besonderen Attraktionen. Sie sind ganz herzlich ab 14.00 Uhr in unsere Kita eingeladen. Bitte Tassen und Teller mitbringen. Im Frühling kam passend zu Ostern Frau Becker zu uns in die Kita und brachte 15 kleine Küken mit. Die Kinder durften diese streicheln und füttern. Das ist jedes Jahr ein ganz besonderes Highlight. Im Hort hat sich unsere Arbeit auch weiterentwickelt. Es gibt jetzt einen Hortbriefkasten in den alle Kinder, Eltern und Erzieherinnen Lob und Kritik einwerfen können. Mehrmals jährlich findet dann eine Kinderkonferenz statt, hier diskutieren wir mit den Kindern über Entscheidungen die alle betreffen und leeren den Briefkasten. An den verschiedensten Wochentagen finden Workshops am Nachmittag statt. Hierzu tragen die Eltern in Absprache mit den Kindern die Kinder ein. Es gibt Tanzkurse, Backen, Kochen, Kunstprojekt und vieles mehr. Im Juni nimmt ein Teil der Kinder am Kids Marathon in Fürth teil. Freitags ist der Hort in Feierlaune. Da werden die Geburtstage der Kinder mit Waffeln, Pudding oder Muffins und viel Spaß und Spiel gefeiert. Ebenso findet einmal monatlich unser Hortkiosk statt. Hierfür bereiten die Kinder etwas vor, was sie dann im Anschluss daran selbst verkaufen dürfen. Von dem Gewinn des Hortkiosks möchten sich die Kinder einmal ein Spiel kaufen.

WICHTIGE INFORMATION !!

Liebe Eltern oder werdende Eltern,
regelmäßig erleben wir, wie alle Kosten und Aufwendungen für den Lebensunterhalt und die Erziehung der Kinder immer teuerer werden.
Das statistische Bundesamt hat vor einigen Jahren die Ausgaben für Kinder ermittelt. 549,00 Euro gaben Eltern demnach durchschnittlich pro Monat für Ihren Nachwuchs aus. Der Betrag umfasst dabei die Konsumausgaben für Waren und Dienstleistungen, insbesondere für Wohnen, Nahrungsmittel, Bekleidung, Verkehr und Bildung. Es fehlen noch Aufwendungen für Versicherungsschutz und Vorsorge.
Bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres haben Familien mit Kindern eine Mehrbelastung von ca. 120.000 Euro.

Um Familien mit mehreren Kindern zu ünterstützen, haben die Evangelischen KirchengemeindenVeitsbronn und Obermichelbach beschlossen, die Geschwisterermäßigung in unseren Kindertagesstätten ab 1. September 2013 wie folgt zu erhöhen:

- bei 2 Kindern die unsere evang. Einrichtung besuchen eine Ermäßigung für das 2. Kind um 30% des Elterngrundbeitrages
- bei 3 Kindern die unsere evang. Einrichtung besuchen eine Ermäßigung für das 3. Kind um 50% des Elterngrundbeitrages

Die Regelung gilt auch, wenn das 1. Kind den Hort besucht und das 2. Kind den Kindergarten oder
Krippe - oder umgekehrt.

11 Einzüge pro Jahr, der August ist beitragsfrei!

Diakon Reinhold Netz
Kindertagesstättenbeauftragter
Evangelische Kirchengemeinden Veitsbronn/Obermichelbach